Über uns

Wir, die Familie Schneider, haben uns 2008 der Haltung und Zucht von Alpakas zugewandt. Unsere Leidenschaft für diese ruhigen liebenswerten Tiere, mit den großen braunen Augen, ist 2007 im Urlaub entflammt. Unser "Urlaubsmitbringsel" war der Gedanke, diese Tiere gehören zu uns.

Ein Jahr später erfüllten wir unseren Wunsch und kauften die ersten zwei tragenden Stuten. Da wir unsere Scheune umbauen und eine Koppel anlegen mussten, haben wir diese vorerst in Pension gegeben. Im Mai 2010 waren wir mit den Umbauten fertig und die Tiere konnten zu uns umsiedeln. Seit dem hat sich unsere Alpaka-Herde auf 20 Tiere vergrößert und egal ob z. B. Alice, Tiffany oder Ariell  - sie fühlen sich im Spreewald wohl und von Langeweile ist bei uns seither keine Spur mehr.

Wer sind
die Lutchen?